16Sexualität gehört zum Leben eines Menschen.

Kinder und Jugendliche haben besondere Rechte, wenn es um ihre Sexualität geht:

  • das Recht auf alle Informationen über Sexualität
  • das Recht die Sexualität auszuleben – das heißt:
  • den eigenen Körper kennenlernen
  • Wissen was gefällt und Spaß macht
  • darüber reden können
  • hetero- / homo- bisexuell zu sein

Das nennt man auch sexuelle Orientierung

  • das Recht „Nein“ zu sagen
  • das Recht dass man vor sexualisierter Gewalt geschützt wird
  • Sex darf immer nur freiwillig sein
  • Keiner darf dazu gezwungen werden
  • Zum Schutz darf man erst ab 14 Jahren Sex haben
  • Aber auch wenn man schon älter ist kann Sex verboten sein

Zum Beispiel wenn eine Person minderjährig ist und die andere Person über 18 Jahre alt ist

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>